Seit Arztbesuch vermisst

65-Jähriger nach Arztbesuch vermisst

+
Ein 65-jähriger Mann wird in Sinsheim gesucht.

Sinsheim – Große Sorge um einen 65-jährigen Mann. Seit einem Arztbesuch am Dienstag wird der Mann vermisst. Die Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung:

+++ UPDATE, 12:50 Uhr +++

>>> Vermisster wohlbehalten zurück!

+++++++++++++

Ein Personenspürhund hat seine Fährte aufgenommen, bis zum Bahnhof Sinsheim verfolgt.

Seit Dienstagnachmittag (2. August) gegen 14:45 Uhr wird der 65-Jährige aus einem Betreuungszentrum vermisst! Er ist nach einem Arztbesuch nicht mehr zurückgekehrt!

Aufgrund seiner Erkrankung schließt die Polizei nicht aus, dass er sich in einer hilflosen Lage befinden könnte.

Die Fahndung nach dem Mann verlief bislang ohne Erfolg. 

Beschreibung des Vermissten: etwa 1,70 Meter, schlank, graue Haare mit sehr hoher Stirn. Er spricht nur gebrochen Deutsch und ist Raucher. Auffällig ist sein schlürfender Gang.

-----

Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-5555 an die Kripo Heidelberg oder jeder andere Polizeidienststelle.

pol/pek

SO süß sind die Haustiere der Leser!

SO süß sind die Haustiere der Leser!

Mittelalterliche Klänge im Pfalzbau

Mittelalterliche Klänge im Pfalzbau

Darum geht's im neuen LU-Tatort „Babbeldasch“

Darum geht's im neuen LU-Tatort „Babbeldasch“

Kommentare