Ursache unklar

Bei Unfall mehrfach überschlagen!

+
Unfall auf der Landstraße zwischen Sinsheim und Eppingen (Symbolfoto).

Sinsheim - Glück im Unglück haben am Sonntagabend ein 18-jähriger Audifahrer und seine Mitinsassen. Auf der Fahrt von Sinsheim nach Eppingen kommt er plötzlich von der Fahrbahn ab...

Gegen 19:40 Uhr sind die drei jungen Männer auf der Landstraße L551 von Sinsheim nach Eppingen unterwegs. 

Als der 18-jährige Fahrer plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkommt, prallt er zunächst gegen den Randstein. 

Dabei bricht das Heck des Audis aus. Der Wagen fährt in den Straßengraben - Es kommt zum Überschlag! 

Letztlich kommt das Auto wieder auf der Fahrbahn zum Stillstand- jedoch verkehrt herum! Der 18-Jährige und seine beiden 18 und 20 Jahre alten Mitfahrer können sich selbstständig befreien und sind zum Glück nur leicht verletzt. Sie werden in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. 

Über die Unfallursache ist laut Polizei bis jetzt noch nichts bekannt.

Der Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt. Die L551 war während der Unfallaufnahme für zirka eine Stunde voll gesperrt. Danach konnte der Verkehr bis zur endgültigen Reinigung der Fahrbahn halbseitig an der Unfallstelle vorbei geführt werden.

pol/sag

Mehr zum Thema

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Kommentare