In Schwetzingen

Sexueller Übergriff an Fasching: Opfer gesucht!

+
Die Polizei sucht nach den Opfern eines sexuellen Übergriffs am Fasnachtsdienstag! (Symbolfoto)

Schwetzingen - Die Mannheimer Kripo sucht nach zwei jungen Frauen, die am Fasnachtsdienstag in der Schwetzinger Innenstadt von einem Mann begrapscht wurden!

Gegen 17 Uhr greift ein 21-Jähriger im Bereich der „Kleinen Planken“ den zwei Frauen an die Brust. Der junge Mann mimt einen Betrunkenen, bewegt sich schwankend auf die dreiköpfige Gruppe zu – und begrapscht die zwei Frauen schließlich. 

Der Vorfall wird von anwesenden Beamten beobachtet – die Ordnungshüter greifen sofort ein, nehmen den Mann fest. In der Zwischenzeit haben sich die zwei Frauen allerdings vom Ort des Geschehens entfernt.

----------

Die Ermittler des Dezernats für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats in Mannheim suchen daher nach den beiden angegangenen Frauen. Diese werden gebeten, sich unter 0621/174-5555 an die Polizei zu wenden.

>>> Polizei-Bilanz zu Fasching in der Region

pol/kab

Mehr zum Thema

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Impressionen von der „PandaParty“ in der halle02

Impressionen von der „PandaParty“ in der halle02

SO schön blüht der Frühling in Heidelberg!

SO schön blüht der Frühling in Heidelberg!

Kommentare