In Schwetzingen

Sexueller Übergriff an Fasching: Opfer gesucht!

+
Die Polizei sucht nach den Opfern eines sexuellen Übergriffs am Fasnachtsdienstag! (Symbolfoto)

Schwetzingen - Die Mannheimer Kripo sucht nach zwei jungen Frauen, die am Fasnachtsdienstag in der Schwetzinger Innenstadt von einem Mann begrapscht wurden!

Gegen 17 Uhr greift ein 21-Jähriger im Bereich der „Kleinen Planken“ den zwei Frauen an die Brust. Der junge Mann mimt einen Betrunkenen, bewegt sich schwankend auf die dreiköpfige Gruppe zu – und begrapscht die zwei Frauen schließlich. 

Der Vorfall wird von anwesenden Beamten beobachtet – die Ordnungshüter greifen sofort ein, nehmen den Mann fest. In der Zwischenzeit haben sich die zwei Frauen allerdings vom Ort des Geschehens entfernt.

----------

Die Ermittler des Dezernats für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats in Mannheim suchen daher nach den beiden angegangenen Frauen. Diese werden gebeten, sich unter 0621/174-5555 an die Polizei zu wenden.

>>> Polizei-Bilanz zu Fasching in der Region

pol/kab

Mehr zum Thema

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

22. Deutscher Murmel-Meister gesucht

22. Deutscher Murmel-Meister gesucht

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Kommentare