Völlig grundlos

Angreifer packt 18-Jährige von hinten!

+
Nicht am Hals, aber am Arm packte ein Unbekannter die 18-Jährige. (Symbolfoto)

Schwetzingen – Riesen-Schreck für eine Teenagerin: Ausgerechnet beim Müll wegwerfen packt ein Unbekannter die 18-Jährige von hinten, hält sie fest. Beherzt reißt sie sich los...

Schon wieder ist eine junge Frau Opfer einer männlichen Attacke...

Eine 18-Jährige wirft gegen 18:15 Uhr in der Passage zum Teichgewann gerade Müll in einen Container, als sich ihr ein Unbekannter von hinten nähert und sie fest am Unterarm packt – völlig grundlos!

Als sich die Teenagerin losreißt, flüchtet der feige Angreifer in Richtung Markgrafenstraße.

Vor der Tat war der Mann am Eingang der Passage noch in Begleitung von vier bis fünf jungen Männern.

Täterbeschreibung: zwischen 20 und 25 Jahre, etwa 1,80 Meter, normale Figur.

Da der Übergriff bereits am 13. Mai stattfand, hofft die Polizei Schwetzingen unter Telefon 06202/2880 auf Zeugenhinweise.

pol/pek

Mehr zum Thema

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Kommentare