Untersuchungshaft

Festgenommen: Spielhallen-Räuber geschnappt!

+
Am Mittwochnachmittag klicken die Handschellen (Symbolfoto). 

Schifferstadt – Fahndungserfolg für die Polizei: Am Mittwochnachmittag klicken die Handschellen. Zwei Verdächtige werden festgenommen. Sie sollen eine Spielhalle überfallen haben.

Nach schnellen und umfangreichen Ermittlungen kommt es am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, zur Festnahme zweier Männer. Die Verdächtigen sollen am Montag, in der Hauptstraße in Schifferstadt eine Spielhalle ausgeraubt haben. 

Kurz nach 12 Uhr stürmen sie die Halle mit vorgehaltener Schusswaffe und bedrohen die Kassiererin. Die Männer entkommen mit ihrer Beute und machen sich mit einem dunklen Wagen in Richtung Speyer davon. 

Jetzt sind ihnen die Spezialkräfte der Polizei auf die Schliche gekommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal wurden die Männer dem Haftrichter vorgeführt. Ein Untersuchungshaftbefehl wegen Flucht- und Verdunklungsgefahr wurde erlassen. 

>>> Raubüberfall auf Spielhalle – Täter können entkommen

pol/mk

Mehr zum Thema

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Kommentare