Mit Winterjacke getarnt

Tankstellenräuber mit Schusswaffe

+
Schifferstadt: Räuber mit Schusswaffe überfällt Agip-Tankstelle in Salierstraße (Symbolfoto).

Schifferstadt: Schreck kurz vor Mitternacht! Mit einer Schusswaffe bewaffnet bedroht ein maskierter Mann den Kassierer der Agip-Tankstelle in der Salierstraße, fordert Geld.

Der Räuber fällt sofort auf.

Er trägt einen schwarzen Motorradhelm im Verkaufsraum, schwarzes Visier. Der Räuber fordert die Herausgabe der Geldscheine, zieht eine Schusswaffe. Der Kassierer gibt das Geld heraus, der Räuber verschwindet unerkannt. Eine schnelle Fahndung der Polizei führt zu keinem greifbaren Ergebnis.

Weitere Auffälligkeit: Der Räuber trägt zur Tatzeit eine braune Winterjacke, bei den sommerlichen Temperaturen. Die Täterbeschreibung komplett: etwa 1,80 Meter groß, schwarze Jogginghose, schwarze Handschuhe, schwarze Nike-Turnschuhe, braune Winterjacke, schwarzer Motorradhelm mit schwarzem Visier.

___

Die Bitte der Polizei: Wer hinsichtlich des Täters Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalinspektion Ludwigshafen, Telefonnummer 0621/963-1163 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

vp/PPRP

Mehr zum Thema

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Heidelberg feiert die Freundschaft

Heidelberg feiert die Freundschaft

83. Heidelberger Ruderregatta

83. Heidelberger Ruderregatta

Kommentare