„Das passt“

Peter heiratet Jasmin - auf den ersten Blick!

+
Das Hochzeitspaar Peter und Jasmin - so viel Abstand wie auf diesem Bild war eher selten zu sehen.

Ludwigshafen/Mannheim - Peter aus Ludwigshafen heiratet Jasmin aus Mannheim - auf den allerersten Blick. Warum erst alles ziemlich schlecht aussieht und dann doch ganz wunderbar wird.

Am Sonntagabend ist es soweit: Peter lernt seine Traumfrau kennen. Nicht lauschig in einem Café - sondern direkt vor dem Traualtar. Seine Auserwählte - beziehungsweise die der Experten - ist die Mannheimerin Jasmin.

So richtig gut beginnen die Hochzeitsvorbereitungen jedoch nicht - zumindest nicht für Peter. Sein Traumanzug ist nicht in der richtigen Größe verfügbar. Ob das wohl ein schlechtes Omen für die Hochzeit ist?

Schließlich betritt Peter im schwarzen, glänzenden Anzug das Trauzimmer. Und Überraschung - Macho Peter zeigt sich von seiner besten Seite und begrüßt höflich die Familie seiner zukünftigen Ehefrau.

Dann schwebt auch schon die Braut ins Standesamt. Braune, hochgesteckte Haare, ein natürlicher Look. Eigentlich so gar nicht Peters Typ - das entgeht auch seiner Mutter nicht: „Das ist schon eine ganz andere Stilrichtung“, merkt sie an. Peter scheint das aber nicht zu stören. „Du bist wunderschön. Ich hab mich so sehr auf Dich gefreut“, flüstert er seiner Jasmin ins Ohr.

Strahlend geben sich beide das Ja-Wort - dann folgt auch schon der erste Kuss. Eine Seltenheit bei ‚Hochzeit auf den ersten Blick‘. Für Peter und Jasmin jedoch offenbar überhaupt kein Problem. Es wird immer wieder geküsst, umarmt und angefasst.

Auch eine Freundin der Braut ist begeistert: „Es könnte passen. Er wird ihr gefallen“.

Bei der Hochzeitsfeier zeigt sich der einstige Macho von seiner ganz romantischen Seite und erobert das Herz seiner Braut im Sturm. Als Geschenk überreicht er ihr 22 Briefe - einen für jeden Tag, an dem er wusste, dass er bald heiraten wird. Wie romantisch.

Wie es mit den beiden nach der Trauung und damit dem ersten Kennenlernen weitergeht, wird sich noch zeigen. In der nächsten Woche können sich die Zuschauer davon überzeugen, wie gut sich das Paar wirklich versteht. Dann wird bei Sat.1 nämlich die Flitterwochen-Reise gezeigt.

PS: Von den vier Paaren in der 2014er Staffel ist nur noch eines zusammen. Wünschen wir unserem (Kur-)Pfälzer Pärchen da mehr Glück...

mk

Quelle: Ludwigshafen24

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

SO schön blüht der Frühling in Heidelberg!

SO schön blüht der Frühling in Heidelberg!

Kommentare