1. Mannheim24
  2. Region

20. Radio Regenbogen Award: Promi-Treffpunkt auf dem Roten Teppich!

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katja Becher

Kommentare

null
Lena Gercke wird am Freitagabend in der Kategorie „Medienfrau 2017“ ausgezeichnet! © MANNHEIM24/Boris Korpak

Rust - Lena Gercke, Johannes Oerding, Wincent Weiss und Co. – am Freitag ist im Europa-Park wieder große Promi-Parade angesagt! So war der 20. Radio Regenbogen Award:

Seit genau 20 Jahren werden jedes Jahr Radio Regenbogen Awards verliehen. Die undotierten Auszeichnungen des Radiosenders haben sich längst zu einer festen Größe entwickelt. Die Preisverleihung am Freitagabend im Europa-Park in Rust wird auch in diesem Jahr wieder zum Treffpunkt der Promis!

Lena Gercke, Model und Fernsehmoderatorin, ist auf dem 82 Meter langen roten Teppich der Liebling von Fans und Fotografen. Für Kreisch-Alarm bei Autogramm- und Selfie-Jägern sorgen aber auch Sänger wie Patrick „Paddy" Kelly, Johannes Oerding und Wincent Weiss. Gemeinsam schreiten sie über den Teppich zur Preisverleihung – und suchen debai auch die Nähe zum Publikum. Ausgezeichnet werden sie für ihre Karrieren vor Kameras und an Mikrofonen.  

Die Preisträger und Laudatoren 

Der Award gehört laut den Organisatoren zu den fünf bedeutendsten Medien- und Musikpreisen in Deutschland. „Es ist die stimmungsvollste Preisverleihung Deutschlands", sagt Comedian Atze Schröder, der die Gala erstmals moderiert. Im Gegensatz etwa zum Echo, zu Bambi oder dem Deutschen Fernsehpreis gehe es ungezwungen zu, weil keine Fernsehkameras dabei sind und alles in den Blick nehmen. So bleibe die Preisverleihung mit seinen 1.600 Zuschauern im Saal natürlich – auch wenn in diesem Jahr ganz große Namen fehlen.

Der Radio Regenbogen Award in den vergangenen Jahren

dpa/pm/kab

Auch interessant

Kommentare