Polizei sucht nach Hinweisen

Tierhasser legt Giftköder aus!

+
Achtung Hundebesitzer! (Symbolbild)

Römerberg - Als eine Frau am Samstagmittag (7. Oktober) um 12 Uhr mit ihrem Hund Gassi geht, bemerkt sie die hinterhältig präparierten Köder. Ihr Hund isst einen davon:

Im Bereich der Großen Hohl, am landwirtschaftlichen Weg Richtung Heilgenstein (Rauhweiden) macht sie ihre Entdeckung: Es handelt sich vermutlich um Wurststücke, in die jemand Rattengift hineingedrückt hat!

Sie bringt ihren Hund sofort zum Tierarzt, der ihm ein Brechmittel verabreicht.

Wer Täterhinweise geben kann, bitte an die Polizei Speyer ☎ 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de wenden. 

pol/hew

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

Satte 50 Euro: Eintrittsgebühr für die Notaufnahmen gefordert

Satte 50 Euro: Eintrittsgebühr für die Notaufnahmen gefordert

Mit dem singenden Busfahrer Karlheinz (57) auf Tour durch Ludwigshafen!

Mit dem singenden Busfahrer Karlheinz (57) auf Tour durch Ludwigshafen!

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.