Bei Edesheim

Fußgänger auf A65: Trucker läuft über Autobahn – aus DIESEM unglaublichen Grund!

+
Ein 44-jähriger Lkw-Fahrer überquert am Donnerstagmorgen zu Fuß die A65 – der Grund für seinen Spaziergang ist unglaublich. (Symbolfoto)

Rheinland-Pfalz - Ein Autofahrer traut seinen Augen nicht, als er am Donnerstagmorgen (25. April) auf der A65 unterwegs ist. Der Grund: Ein Mann läuft seelenruhig über die Autobahn.

Diese Aktion ist nicht nur fahrlässig, sondern auch lebensgefährlich! Gegen 10:30 Uhr am Donnerstagmorgen ist ein Autofahrer in Höhe der Rastanlage Pfälzer Weinstraße auf der A65 unterwegs, als er plötzlich eine unglaubliche Beobachtung macht: In aller Seelenruhe läuft ein Mann quer über die Autobahn.

Der Autofahrer verständigt daraufhin umgehend die Polizei. Als die Beamten wenig später vor Ort eintreffen, treffen sie einen 44-jährigen Mann an, auf den die Beschreibung passt.

Oft gelesen: Irre Verfolgungsjagd: Fahrer rast mit Tempo 120 über Feld!

Fußgänger auf Autobahn: Mann läuft über A65 – Grund schockiert

Bei dem 44-Jährigen handelt es sich um einen Lkw-Fahrer, der auf der Suche nach einem Toll-Collect-Automaten war, um seine Maut zu bezahlen. Doch weil er auf der Rastanlage Pfälzer Weinstraße nicht fündig wurde, überquerte der Trucker kurzerhand die insgesamt vierspurige Autobahn, um bei der gegenüberliegenden Raststätte nach einem Maut-Automaten nachzusehen. Die Polizisten sanktionieren den Lkw-Fahrer daraufhin für seinen gefährlichen Fußmarsch.

Auch für diese Nachrichten interessieren sich unsere Leser: 

Derzeit lacht das Netz über einen Mann, der seine Drogen in einer Bäckerei vergessen hat. Grund ist ein kurioser Facebook-Post der Polizei Heilbronn. Diese muss sich auch eine wilde Verfolgungsjagd mit einem jungen Audi-Fahrer liefern – und greift zu drastischen Maßnahmen

Auch zu diesem kuriosen Einsatz muss die Polizei in Kaiserslautern ausrücken: Eine frisch gebackene Mutter ruft sie zu Hilfe, weil sie ihr Baby Zuhause bekommen hat. Allerdings wusste sie gar nicht, dass sie schwanger war!

pol/rob

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare