Was sich wie eine Sommergrippe anfühlt ...

Q-Fieber an der Weinstraße!

+
In einem Schafbetrieb soll der Erreger für das Q-Fieber gefunden worden sein.

Eine Sommergrippe mit schweren Folgen: Derzeit werden auffällig viele Menschen in Neustadt an der Weinstraße aufgrund einer Lungenentzündung behandelt. Sie sind am Q-Fieber erkrankt!

Wie das Gesundheitsamt mitteilte, wurde der Erreger dieses Fiebers bislang bei sechs Patienten im Stadtteil Lachen-Speyerdorf nachgewiesen. Das Q-Fieber verlaufe wie eine Sommergrippe, in schweren Fällen komme es zur Lungenentzündung, heißt es. Laut dem Gesundheitsamt kann es mit Antibiotika behandelt werden. Allerdings sollten sich Menschen, die in Lachen-Speyerdorf wohnen und zur Risikogruppe zählen, wie zum Beispiel ältere Menschen und Schwangere, untersuchen lassen.

Das Fieber überträgt sich in der Regel von Nutztieren auf den Menschen. In einem Schafbetrieb in der Gegend habe das Veterinäramt den Erreger gefunden. 

kb

Sommerwetter in der Pfalz: So war der Strohhutfest-Samstag

Sommerwetter in der Pfalz: So war der Strohhutfest-Samstag

Fotos vom Strohhutfest-Auftakt

Fotos vom Strohhutfest-Auftakt

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Kommentare