Rumble in Sinsheim

Parkplatzprügelei vor Sinsheimer Disko

+
Während die einen drinnen feiern, geht es auf dem Parkplatz richtig zur Sache: Faustkampf zwischen Mitarbeitern und Besuchern (Symbolfoto)

Sinsheim - Wenn nichts mehr geht, dann lasst die Fäuste sprechen! Unter diesem Motto traten sich am frühen Freitagmorgen vor einer Disko die Parkplatzanweiser und eine feierwillige Gruppe gegenüber.

Reif für eine Folge "Mein Revier" war am frühen Freitagmorgen der Zusammenstoß zwischen den Parkplatzanweisern und einer Gruppe Feierwilligen. 

Die Auseinandersetzung schaukelte sich langsam hoch: Zuerst fühlten sich die Diskobesucher von von der Art und Weise wie sie von den Mitarbeitern angesprochen wurden brüskiert. Offenbar wurde man sich nicht einig und die Diskussion eskalierte: Es hagelte Faustschläge auf beiden Seiten, sogar Taschenlampen wurden zu Schlagstöcken umgedeutet. 

Bilanz: Eine Person hatte eine blutende Platzwunde am Kopf und die Sinsheimer Polizei muss ermitteln.

pol/tin

Mehr zum Thema

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

22. Deutscher Murmel-Meister gesucht

22. Deutscher Murmel-Meister gesucht

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Kommentare