600.000 Euro Schaden

Ursache für Dachstuhl-Brand steht fest!

+
Die Ursache für das verheerende Feuer in einem historischen Fachwerkhaus in Neustadt steht fest.

Neustadt/Weinstraße – Mehr als eine halbe Million Euro Sachschaden und vier Verletzte verursacht ein Feuer in einem Fachwerkhaus am Montagabend. Jetzt konnten Brandgutachter die Ursache ausmachen.

Am Unglücksort in Haardt im beschaulichen Neustadt ist nichts mehr wie es war. Immer noch hängt der Geruch nach verkohltem Holz in der Luft.

>>> Feuer in historischem Fachwerkhaus

Tagelang war das Haus, dessen Dachstuhl am Montagabend ausgebrannt ist, wegen einsturzgefahr nicht begehbar. 

Feuer in Fachwerkhaus

Am Donnerstag konnten dann endlich Experten den Brandort näher untersuchen und die Ursache für das verheerende Feuer ausmachen: Offenbar ein technischer Defekt am Sicherungsverteilungskasten.

sag 

SO süß sind die Haustiere der Leser!

SO süß sind die Haustiere der Leser!

Darum geht's im neuen LU-Tatort „Babbeldasch“

Darum geht's im neuen LU-Tatort „Babbeldasch“

Auffahrunfall auf A5 endet glimpflich

Auffahrunfall auf A5 endet glimpflich

Kommentare