Grausiger Fund 

Bei Spielplatz: Mitarbeiter der Stadtverwaltung finden Leiche!

+
In der Nähe des Spielplatzes an der Festwiese treibt am Mittwoch (13. Dezember) eine männliche Leiche im Bach!

Neustadt/Weinstraße - Am Vormittag machen Mitarbeiter der Stadtverwaltungen einen grausigen Fund: Im Bach treibt eine Leiche! Schnell ist klar um wen es sich handelt...

Am Mittwochvormittag (13. Dezember) machen Mitarbeiter der Stadtverwaltung bei Reinigungsarbeiten in der Nähe eines Spielplatzes an der Festwiese zwischen dem Piratenschiff und der Winzinger Straße einen grausigen Fund: Im Bach am „Rechen“ treibt ein Leichnam! Die verständigte Feuerwehr kann die männlich Leiche aus dem Wasser ziehen. 

Nach ersten Ermittlungen steht inzwischen zweifelsfrei fest, dass es sich um einen seit ein paar Tagen vermissten 80-jährigen Senior aus Neustadt handelt. Erst am Montag wurde der Mann bei der Polizei als vermisst gemeldet. Die Suche nach ihm war gerade erst angelaufen, wie uns ein Sprecher der Polizei auf Anfrage mitteilt.

Hinweise auf fremde Gewalteinwirkung ergaben sich bisher nicht. 

pol/kp

Mehr zum Thema

Kommentare