Betrunken und gewaltbereit

Aggressiver Ehemann macht Fotos von Polizei – und startet unglaubliche Attacke

+
Ein betrunkener Mann soll seine Frau geschlagen haben. Als die Polizei eintrifft, dreht er durch. (Symbolfoto)

Neustadt - Die Polizei wird zu einem Fall von häuslicher Gewalt gerufen. Der aggressive Ehemann macht Fotos von den Beamten – dann eskaliert die Situation!

  • Die Polizei Neustadt wird zu einem Ehepaar gerufen – der Mann soll seine Frau geschlagen haben
  • Der betrunkene Ehemann macht Fotos der Beamten und will sie verschicken
  • Als die Polizisten aus Neustadt sein Handy abnehmen wollen, greift der Mann an

Die Polizei wird am Sonntagmorgen (29. September) zu einem Einsatz in Neustadt gerufen. Dabei handelt es sich um einen Fall von häuslicher Gewalt, bei dem ein betrunkener 31-Jähriger seine 27-jährige Ehefrau geschlagen haben soll. Die ruft daraufhin gegen 1 Uhr die Polizei Neustadt an. Als die Polizisten ankommen, stehen sie dem mutmaßlichen Schläger gegenüber. Der zeigt sich komplett aggressiv und unkooperativ. Während des Gesprächs macht der 31-Jährige dann noch etwas komplett Dreistes – er holt sein Handy heraus und macht Fotos der Beamten! Die will er wohl im Anschluss sogar noch über WhatsApp an seine Bekannten verschicken. 

Neustadt: Aggressiver Ehemann macht Bilder von Beamten – dann eskaliert die Situation

Nachdem der total uneinsichtige und aggressive 31-Jährige Bilder von den Beamten der Polizei Neustadt gemacht hat, wollen die ihm das Handy abnehmen – woraufhin die Situation eskaliert. Der betrunkene Mann dreht komplett durch schlägt um sich. Er beißt sogar einem Polizisten in die Hand – kommt aber glücklicherweise nicht durch den Handschuh!

Ein anderer Beamter der Polizei Neustadt hat leider weniger Glück. Während der Auseinandersetzung tritt der aggressive Angreifer ihm so stark ins Gesicht, dass er verletzt wird. Bei einer Behandlung im Krankenhaus wird festgestellt, dass der Polizist eine Kiefer- und Kehlkopfprellung erlitten hat! Erst vor kurzem wurde eine Polizisten bei einem Einsatz in Heidelberg verletzt. Als eine Familie bei einer Einschulung aufeinander losgeht, wird sie durch ein Messer verletzt

Neustadt: Aggressiver Ehemann muss Blutprobe abgeben

Für den renitenten Ehemann endet der Morgen auf einem Revier der Polizei Neustadt. Dort wird ihm eine Blutprobe entnommen. Auch in Heidelberg wird ein Betrunkener Mann auf ein Revier gebracht, nachdem er eine Polizeistreife angegriffen hat. Zuvor hat der Angreifer einen Unfall gebaut

Unglaubliche Szenen spielen sich am Dienstagnachmittag (15. Oktober) an der Haltestelle Marktplatz ab: Unbekannte prügeln auf ein Ehepaar ein!

pol/dh

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare