Rettungshubschrauber im Einsatz 

Arbeitsunfall: Mann (33) klemmt sich Finger in Baggerkette ein! 

+
Mit einem Rettungshubschrauber wird der mann in die Klinik geflogen. (Symbolbild)  

Neckargemünd - Am Mittwochnachmittag verletzt sich ein Mann bei einem Arbeitsunfall. Was genau passiert ist: 

Am Mittwochmittag gegen 12:30 Uhr verletzt sich ein 33-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in der Hollmuthstraße. Bei Bauarbeiten klemmt er sich die Hand in einer Baggerkette ein und verletzt dabei zwei Finger. Mit einem Rettungshubschrauber wird er in eine Klinik in Ludwigshafen geflogen.

Das zuständige Gewerbeamt wird über den Vorfall in Kenntnis gesetzt. Die Ermittlungen durch das Polizeirevier Neckargemünd dauert weiter an.

pol/kp

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Crash in Fressgasse: Urteil gegen ‚Maserati-Poser‘ gefallen 

Nach Crash in Fressgasse: Urteil gegen ‚Maserati-Poser‘ gefallen 

Nach Prügel-Attacke auf Polizisten: Flüchtiger Teenie geschnappt!

Nach Prügel-Attacke auf Polizisten: Flüchtiger Teenie geschnappt!

Wieder ein Unfall auf A6! BMW stößt mit voller Wucht gegen VW Bus 

Wieder ein Unfall auf A6! BMW stößt mit voller Wucht gegen VW Bus 

Warnstreik bei der Post: Hier werden heute keine Briefe zugestellt!

Warnstreik bei der Post: Hier werden heute keine Briefe zugestellt!

Fünf Verletzte bei Brand in Neckarstadt-West

Fünf Verletzte bei Brand in Neckarstadt-West

Versuchter Mord: Mann (26) attackiert eigenen Vater in Pflegeheim

Versuchter Mord: Mann (26) attackiert eigenen Vater in Pflegeheim

Kommentare