Tierisches aus dem Neckartal

Ey, Du (Eis-)Vogel – mach ‘nen Abflug!

+
Auch diese Möwe lässt sich auf einer Eisscholle im Neckar treiben.

Neckargemünd – Sich einfach mal wieder treiben lassen... Denkt sich wohl diese Möwe und schippert auf einer Mini-Eisscholle über den Neckar – bis Ärger von oben im Anflug ist:

Da gönnt der eine Vogel dem anderen nicht die Eisscholle unter den Füßen...

Eine Möwe döst bei -1 Grad in der Januar-Sonne auf ihrer frostigen Mini-Insel auf dem Neckar in Neckargemünd, lässt sich von den seichten Wellen durchschaukeln.

Doch Neider gibt es offensichtlich auch im Tierreich: Denn als ob nicht genug freie Eisplatten auf dem Fluss treiben würden, nähert sich eine andere Möwe im Sinkflug, vertreibt die ‚Bewohnerin‘.

‚Rhein-Neckar Möwen‘ kämpfen um eisigen Spitzenplatz

Wie auf einem Flugzeugträger schafft der weiße Vogel eine Punktlandung auf der nur wenige Quadratzentimeter großen Eisscholle. Und scheint sehr angetan von ihrer neuen Bleibe – zumindest betrachtet sie ihr Floß zufrieden.

Wenige Meter flussabwärts geht‘s da schon brüderlicher zu, teilt man sich eine Eisplatte zum Aneinanderkuscheln und dem gemeinsamen Frühjahrsputz.

>>> Frost sorgt für Behinderungen auf Neckar!

>>> „Rechnen mit Eis auf dem Neckar“

pek

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare