Deutscher Wetterdienst warnt

Jetzt wird´s ungemütlich: Gewitter, Starkregen und Hagel!

+
Bei diesen Wetteraussichten jagt man keinen Hund vor die Tür (Symbolfoto).

Metropolregion - Erst Regen, dann Sonnenschein, dann wieder viel Grau. Der Samstag ist ziemlich durchwachsen. Ab dem Nachmittag könnte es jedoch richtig ungemütlich werden.

Darauf, dass das letzte Mai-Wochenende keine Spitzentemperaturen zu bieten hat, waren die meisten schon gefasst! Laut Deutschem Wetterdienst soll es am Samstagnachmittag noch richtig dicke kommen!

Das erste Grollen kann man hier und da schon hören – Im Tagesverlauf sollen sich aber noch „teils kräftige Gewitter, die lokal mit heftigem Starkregen um 30 Liter pro Quadratmeter, Hagel um 3 Zentimeter, größeren Hagelansammlungen sowie Sturmböen um 85 km/h (Bft 9)“ bilden, so der Wetterdienst.

>>> Alle Wetter-Infos kriegst Du auch hier

Schnell also noch den Balkon gesichert, die Gummistiefel angezogen und das Regencape ausgepackt!

mk

Brand eines Busses greift auf Häuser über: Wohnhaus unbewohnbar

Brand eines Busses greift auf Häuser über: Wohnhaus unbewohnbar

Nach Brand: Bus wird in der Nacht abtransportiert!

Nach Brand: Bus wird in der Nacht abtransportiert!

Neon Jumping: die Party, die Kilos purzeln lässt!  

Neon Jumping: die Party, die Kilos purzeln lässt!  

Kommentare