Frau verletzt

Trümmerfeld auf B45! Passat kracht beim Abbiegen in Lkw

+
Frau übersieht beim Abbiegen auf B45 Lkw und wird verletzt.

Meckesheim - Eine Passat-Fahrerin will am Montagvormittag (22. Januar) von der Leopoldstraße auf die B46 in Richtung Sinsheim fahren. Dabei übersieht sie jedoch einen Sattelzug:

+++ UPDATE (15:11 Uhr):

Die Ermittler des Verkehrskommissariats suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Sie sollen sich unter der Telefonnummer 0621/174-4140 melden.

Beide Fahrzeuge werden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden müssen. Der Sachschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Über die Schwere der Verletzungen der Frau liegen weiterhin keine Informationen vor.

+++

Gegen 11:02 Uhr steht die 34-jährige Frau mit ihrem Auto an der Kreuzung. Als sie nach links auf die Bundesstraße abbiegen will, übersieht sie offenbar den herannahenden Lkw, der in Richtung Mauer unterwegs ist. Der Lkw-Fahrer versucht noch auszuweichen, prallt aber in den vorderen Bereich des schwarzen Pkw. Das Auto wird auf die Seite geschleudert und bleibt schwer beschädigt stehen. Auch der Lkw wird erheblich beschädigt. 

Fotos: Beim Abbiegen auf B45! Lkw kracht in Passat

Durch den Aufprall wird die Frau verletzt, wie schwer ist allerdings noch unklar. Sie wird sofort in ein Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer bleibt unverletzt.

Die B45 muss für die Unfallaufnahme teilweise gesperrt werden. Der Verkehr wird einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

+++ Wir halten Dich auf dem Laufenden +++

pol/jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ausflugstipp ,Rothsnasenhütte': Eine wunderschöne Aussicht über Neckargemünd

Ausflugstipp ,Rothsnasenhütte': Eine wunderschöne Aussicht über Neckargemünd

Waldhof-Präsident Geschwill: „Ein Riesenschaden für den Verein!“

Waldhof-Präsident Geschwill: „Ein Riesenschaden für den Verein!“

SVW scheitert im dritten Anlauf! Pyro-Schande überschattet Rückspiel

SVW scheitert im dritten Anlauf! Pyro-Schande überschattet Rückspiel

81-Jährige fährt ungebremst in eine Gruppe von Motorradfahrern

81-Jährige fährt ungebremst in eine Gruppe von Motorradfahrern

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.