Zwei Fahrstreifen gesperrt

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

+
Auf der A6 überschlägt sich ein Auto und kommt auf dem Dach zum Stillstand.

Mannheim/Viernheim - Wieder kracht es auf der A6! Ein Auto überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen - zwei Fahrspuren sind blockiert:

Und täglich grüßt das Murmeltier...

Am Samstag (23. Juni) meldet die Polizei einen Unfall auf der A6. Zwischen dem Kreuz Mannheim und Kreuz Viernheim hat sich gegen 12:30 Uhr ein Auto überschlagen!

Offenbar ist der Wagen gegen einen Lkw auf dem mittleren Fahrstreifen gestoßen. Daraufhin soll es sich überschlagen haben und auf dem Dach mehrere Meter über die Straße gerutscht sein, bis es schließlich zum Stillstand gekommen ist.

Auf der A6 überschlägt sich ein Auto und kommt auf dem Dach zum Stillstand.


Ersten Informationen zufolge hat der Autofahrer Glück und wird lediglich leicht verletzt. Wie es genau zu dem Unfall gekommen ist, ist noch nicht bekannt.

Der rechte und mittlere Fahrstreifen ist aktuell (13:50 Uhr) gesperrt. Dadurch hat sich bereits ein Rückstau gebildet.

Auf der A6 überschlägt sich ein Auto und kommt auf dem Dach zum Stillstand.

+++ Weitere Informationen folgen. +++

jab/pri

Meistgelesen

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

Satte 50 Euro: Eintrittsgebühr für die Notaufnahmen gefordert

Satte 50 Euro: Eintrittsgebühr für die Notaufnahmen gefordert

Mit dem singenden Busfahrer Karlheinz (57) auf Tour durch Ludwigshafen!

Mit dem singenden Busfahrer Karlheinz (57) auf Tour durch Ludwigshafen!

Skurrile WM-Siegerehrung: Erst ging es ewig nicht los, dann bekam nur Putin einen Schirm

Skurrile WM-Siegerehrung: Erst ging es ewig nicht los, dann bekam nur Putin einen Schirm

Sympathie-Weltmeister: Kroatiens Präsidentin schmust mit Macron, den Spielern und dem WM-Pokal

Sympathie-Weltmeister: Kroatiens Präsidentin schmust mit Macron, den Spielern und dem WM-Pokal

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.