Zwei Personen verletzt 

Sattelzug auf A6 umgekippt 

1 von 13
Der Sattelzug kriegt wohl nicht ganz die Kurve...
2 von 13
Der Sattelzug kriegt wohl nicht ganz die Kurve...
3 von 13
Der Sattelzug kriegt wohl nicht ganz die Kurve...
4 von 13
Der Sattelzug kriegt wohl nicht ganz die Kurve...
5 von 13
Der Sattelzug kriegt wohl nicht ganz die Kurve...
6 von 13
Der Sattelzug kriegt wohl nicht ganz die Kurve...
7 von 13
Der Sattelzug kriegt wohl nicht ganz die Kurve...
8 von 13
Der Sattelzug kriegt wohl nicht ganz die Kurve...

Mannheim-Sandhofen – Am Mittwochmittag will der Fahrer eines Sattelzugs die Auffahrt zur A6 in Richtung Viernheimer Dreieck nehmen. Doch er kriegt nicht so Recht die Kurve...

Dabei verrutschen, nach derzeitigen Erkenntnissen die circa 25 Tonnen Ladung und bringen den Sattelzug zum Umkippen. 

Dabei werden der 40-jährige Fahrer und dessen 12-jähriger Sohn, der als Beifahrer dabei war, leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Auffahrt in Richtung Viernheimer Dreieck wurde bis zur Bergung des Fahrzeugs und der Ladung bis 15 Uhr gesperrt. 

Über die Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt.

pol/kp

Mehr zum Thema

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Fotos: Mannheimer Abenteurer gehen auf Spendenjagd

Fotos: Mannheimer Abenteurer gehen auf Spendenjagd

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Kommentare