Ab 11. Mai 2015

Jetzt wird's eng auf der Hochstraße Süd

Ludwigshafen - Am Montag, 11. Mai 2015, beginnen die angekündigten Bauarbeiten auf der Hochstraße Süd. Durch die Arbeiten werden voraussichtlich zwei Monate lang beide Richtungen lediglich einspurig befahrbar sein.

Für die kommenden zwei Monate ist bei Pendlern jede Menge Geduld auf der Hochstraße Süd gefragt.

Ab Montag, 11. Mai 2015, starten die Bauarbeiten an der Pylonbrücke und an dem Bauwerk über der Bruchwiesenstraße. Die Folge: starken Verkehrsbeeinträchtigungen!

Die Hochstraße Süd wird in Fahrtrichtung Mannheim ab dem Bauwerk über der Bruchwiesenstraße bis zur Konrad-Adenauer-Brücke und in Fahrtrichtung Bad Dürkheim von der Pylonbrücke bis hinter dem Bauwerk über die Bruchwiesenstraße nur noch einspurig befahrbar sein. Auf der Pylonbrücke selbst wird dabei der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen einspurig im Gegenverkehr auf einer Richtungsfahrbahn geführt.

Bedingt durch die Sperrung der beiden Fahrspuren auf der Pylonbrücke in Richtung Mannheim ist es ebenfalls notwendig, die Auffahrt auf die Hochstraße Süd von der Bruchwiesenstraße aus voll zu sperren. Hier wird daher nur noch die Auffahrt auf die Hochstraße Nord möglich sein. In Fahrtrichtung Bad Dürkheim ist es von der Hochstraße Süd kommend nicht möglich, die Abfahrt Bruchwiesenstraße zu benutzen. Hier wird eine Umleitung über das Oggersheimer Kreuz ausgeschildert. 

rob

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Motorradunfall auf Grenzhöfer Weg mit tödlichem Ausgang! 

Motorradunfall auf Grenzhöfer Weg mit tödlichem Ausgang! 

Fotos: Unfall zwischen zwei Lkw auf A6

Fotos: Unfall zwischen zwei Lkw auf A6

Fotos: Evakuierung vom ,Pfitzenmeier'

Fotos: Evakuierung vom ,Pfitzenmeier'

Kommentare