Erzieher streiken

Warnstreiks in Schulen und Kindergärten – Jetzt auch bei uns?

+
Jetzt sollen die Streiks auch Rheinland-Pfalz erreichen (Symbolbild).

Ludwigshafen - Der Unterricht fällt aus, die Schulen geschlossen, Kindergärten zu. In vielen Städten wird aktuell gestreikt. Wo Eltern jetzt mit Warnstreiks rechnen müssen:

Auch in Rheinland-Pfalz und im Saarland müssen die Eltern nun mit Warnstreiks in Schulen und Kindergärten rechnen.

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat angekündigt, dass der Unterricht am Mittwoch, wegen des Tarifstreits im öffentlichen Dienst, in einer Reihe von Schulen beeinträchtigt werden könnte.

Am Donnerstag, 26. März, sind Erzieherinnen in der Vorderpfalz sowie in Worms, Mainz, Ingelheim und im Raum Koblenz/Neuwied aufgerufen, ganztägig nicht zu arbeiten. 

Verdi geht davon aus, dass Kitas geschlossen bleiben werden. Am Freitag sind Einrichtungen in der Westpfalz und im Saarland betroffen.

dpa/mk

Mehr zum Thema

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Kommentare