+
Durch den SAP Arena marathon am Samstag, 9. Mai, kommt es zu Verkehrsbeeinträchtigungen (Symbolbild). 

SAP Arena Marathon am 9. Mai

Chaos im Straßenverkehr

Ludwigshafen – Beim SAP Arena Marathon am Samstag, 9. Mai, werden die Innenstädte von Mannheim und Ludwigshafen wieder zur Laufstrecke. Straßensperrungen führen zur Beeinträchtigung im Stadtverkehr.

Am 9. Mai ist es wieder soweit! Knapp 13.000 Läufer gehen beim SAP Arena Marathon – dem größten DämmerMarathon Deutschlands – an den Start. 

Verkehrsbeeinträchtigungen

Die 17 Kilometer lange Laufstrecke in Ludwigshafen ist im Vergleich zum vergangenen Jahr verändert worden und führt durch die Stadtteile Mitte, Süd, Mundenheim und Rheingönheim. 

Ab 13 Uhr werden für die spätere Vollsperrung vorbereitende, verkehrslenkende Maßnahmen vorgenommen, die den Verkehr nur unwesentlich beeinträchtigen. Ab 17 Uhr ist der Streckenverlauf dann für den Individualverkehr gesperrt. 

Zwar wird die Abfahrt von der Konrad-Adenauer-Brücke in die Wredestraße/Rheinallee ab etwa 15 Uhr für den Verkehr gesperrt, doch sowohl die Konrad-Adenauer- als auch die Kurt-Schumacher-Brücke stehen am Veranstaltungstag für den Verkehr zur Verfügung. 

Über weitere Verkehrsbeeinträchtigungen durch den SAP Arena Marathon informiert die Stadt Ludwigshafen. 

-------------

Zusätzlich gibt es eine Marathon-Hotline, die  über die Verkehrsbeeinträchtigungen von Mittwoch, 6 Mai, bis Freitag, 8. Mai, von 9 bis 12 Uhr und am Marathon-Samstag von 12 bis 23 Uhr informiert. 

Über Änderungen im Öffentlichen Nahverkehr informieren die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) unter 0621 465-0 und die Busverkehr Rhein-Neckar GmbH (BRN) unter 5960251.

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Kommentare