Crash an einer Kreuzung

Tödlicher Unfall in Ludwigshafen: Radfahrerin (†84) stirbt in Klinik

+
Bei einem Unfall in Ludwigshafen stirbt eine 84-jährige Radfahrerin nach einem Unfall. (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Bei einem tragischen Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad kommt eine Seniorin ums Leben. Sie stirbt in der Klinik! 

  • Tragischer Unfall in Ludwigshafen-Oppau
  • Auto und Fahrrad krachen an Kreuzung zusammen
  • Eine 84-Jährige stirbt später im Krankenhaus

Ein tragischer Unfall in Ludwigshafen fordert am Montag (6. Januar) ein Todesopfer. Gegen 9:40 Uhr fährt eine 41-Jährige mit ihrem Auto auf der Dammbruchstraße im Stadtteil Oppau in Richtung Karl-Schumacher-Straße. Zur gleichen Zeit radelt eine 84-Jährige auf der Karolinenstraße in Richtung Gutenbergstraße. An der Kreuzung Karolinenstraße / Dammbruchstraße in Ludwigshafen ereignet sich dann der tragische Unfall und beide Fahrzeuge krachen zusammen. Durch den Zusammenstoß fällt die 84-Jährige auf die Straße – mit verheerenden Folgen. 

Nur wenige Wochen später kommt es auch zu einem schrecklichen Unfall in Ludwigshafen: Ein Roller-Fahrer verliert die Kontrolle und rutscht auf die Gegenfahrbahn. Dort wird er von einem Auto überrollt.

Ludwigshafen: Seniorin stirbt bei Unfall in Oppau

Bei dem Unfall in Ludwigshafen-Oppau wird die Radfahrerin schwer verletzt und muss von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Obwohl die Ärzte dort alles tun, um ihr Leben zu retten, erliegt die 84-Jährige dort am Abend ihren Verletzungen! 

Bei einem ähnlichen Unfall in Waibstadt krachen ebenfalls ein Fahrrad und ein Auto zusammen. Für den 15-jährigen Radfahrer kommt jede Hilfe zu spät – er erliegt seinen Verletzungen. 

Ludwigshafen: Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei Ludwigshafen bittet nach dem Unfall im Stadtteil Oppau um die Mithilfe der Bevölkerung. Falls Du Hinweise zu dem Crash geben kannst, melde Dich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter ☎ 0621 963-2222 oder per Mail an piludwigshafen2@polizei.rlp.de. 

Tödlich endet auch ein Verkehrsunfall auf der B489 bei Langen (Landkreis Offenbach). Die 81-jährige Beifahrerin wird im Polo eingeklemmt und stirbt noch an der Unfallstelle.

Oft gelesen: Todes-Drama auf A63: Eine Tote (†63) und mehrere Verletzte bei Unfall auf Autobahn-Parkplatz

In Dossenheim ereignet sich ein tödlicher Unfall. Ein Auto erfasst ein Fahrrad, wodurch ein Mädchen schwer verletzt wird. Im Krankenhaus erliegt sie ihren Verletzungen

pol/dh

Quelle: Ludwigshafen24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare