Auf Gleisanlage geraten

Unbeeindruckt! Seniorin (76) fährt auf Schienen weiter

+
Auf diesen Schienen setzt die 76-Jährige ihre Fahrt fort! 

Ludwigshafen-Oggersheim - Aus Unachtsamkeit landet eine 76-Jährige am Montagabend mit ihrem Auto auf einer Gleisanlage. Doch statt zu bremsen fährt die Seniorin einfach auf den Schienen weiter!

Der kuriose Vorfall ereignet sich am Montagabend gegen 20:30 Uhr. Am Hans-Warsch-Platz gerät eine 76-jährige Neuhofenerin mit ihrem Wagen auf die Gleise Richtung Raiffeisenstraße.

Doch auf die Idee umzudrehen oder gar zu bremsen kommt die Seniorin nicht! Über 100 Meter fährt sie über die Schienen bis die Fahrt endet – allerdings nicht weil die 76-Jährige anhalten will, sondern weil der rechte Vorderreifen platzt.

Das Fahrzeug setzt auf den Schienen auf und ist nicht mehr fahrbereit. Ein Abschleppdienst muss das Auto von den Gleisen bergen.

Am Rande dieses Geschehens findet noch ein weiterer Vorfall statt. In der Hauptrolle: Herr Dingens Bummens!

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Kommentare