Voll erwischt!

Ladendiebstahl: Familie geht zusammen auf Beutezug! 

+
Ein Familienausflug der etwas anderen Art...(Symbolbild) 

Ludwigshafen-Oggersheim – Ein Familienausflug der etwas anderen Art: Am Freitagabend geht ein Vater mit seinen beiden Söhnen zusammen auf Beutezug!

Am Freitagabend  um kurz nach 18 Uhr, versuchen drei Ladendiebe mit ihrem Diebesgut einen Einkaufsmarkt in Oggersheim zu verlassen. Nachdem sie den Kassenbereich passiert haben, wird das diebische Trio, ein 60-jähriger Vater mit seinen beiden 27- und 29-jährigen Söhnen von den beiden Ladendetektiven angesprochen und ins Büro gebeten. 

Doch der 27-Jährige sieht das gar nicht ein, tritt und schlägt den Ladendetektiv und versucht zu flüchten. Doch der lässt nicht so schnell locker und hält ihn fest und führt ihn zusammen mit dem Vater in sein Büro. Nur dem 29-Jährigen gelingt die Flucht, jedoch stellt er sich später der Polizei. Passanten die das Geschehen beobachtet haben, rufen die Polizei. 

Bei der Durchsuchung der diebischen Familie, finden die Beamten bei jedem der Drei gestohlene Ware. Die Schadenhöhe ist noch nicht bekannt, müsste aber im unteren bis mittleren dreistelligen Bereich liegen. Auch im Auto der Ladendiebe finden die Ordnungshüter Diebesgut aus einem anderen Einkaufsmarkt. Die drei Männer erwartet nun eine Strafanzeige. Verletzt wurde bei diesem Vorfall niemand.

----

Zeugen werden gebeten mit der Polizeiwache Oggersheim Kontakt aufzunehmen, Tel. 0621 963-2403 oder per E-Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de.

pol/kp

Quelle: Ludwigshafen24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare