Öffentlichkeitsfahndung

Wer kennt diesen Betrüger?

+
Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen wenden sich mit dem Lichtbild des Täters nun an die Öffentlichkeit.

Ludwigshafen-Mundenheim – Nach einer erfolglosen Fahndung wendet sich die Polizei mit diesem Bild nun an die Öffentlichkeit. Doch was hat er sich eigentlich zu Schulden kommen lassen?

Am 14.02.2015, gegen 11:30 Uhr, stehlen Unbekannte einer Frau beim Einkaufen in einem Supermarkt in der Hoheloogstraße den Geldbeutel. Bereits kurze Zeit später, um 11.43 Uhr, hebt ein Mann mit der gestohlenen EC-Karte an einem Geldautomaten in der Maudacher Straße einen Geldbetrag in Höhe von 500€ ab. Bei dieser Tat wird der Unbekannte gefilmt.

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen wenden sich mit dem Lichtbild des Täters nun an die Öffentlichkeit. Wer kennt diesen Mann?

-----

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalinspektion Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-1163 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Kommentare