Am Rathaus-Center

Wegen 10 Euro! ‚Halbstarke‘ erpressen Schüler

+
Tatort Rathaus-Center.

Ludwigshafen-Mitte – Und das am helllichten Tag mitten in der Innenstadt... Zwei Teenager werden vorm Rathaus-Center von zwei etwa gleichaltrigen Tätern abgerippt – wegen ‚Peanuts‘.

Früh übt sich...

Auf der Treppe zum Haupteingang des Rathaus-Centers fragen am Freitagnachmittag zwei Jugendliche einen 14-Jährigen und seinen Kumpel (15) nach Zigaretten. 

Zunächst verwickeln die etwa gleichaltrigen Täter das nichtsahnende Duo in ein Gespräch. Plötzlich zeigen die ‚Halbstarken‘ ihr wahres Gesicht, fordern ihre Opfer unter Gewaltandrohung auf, ihr Bargeld rauszurücken.

Durch das Drohgebärde eingeschüchtert, gibt eines der Opfer dem Erpresser zwei 5-Euro-Scheine. Die Beschuldigten machen sich feige zu Fuß in Richtung Jaegerstraße aus dem Staub. Die Polizei ermittelt wegen räuberischer Erpressung.

-----

Zeugenhinweise unter Telefon 0621/963-2122 an die Polizeiinspektion Ludwighafen 1.

pek

Quelle: Ludwigshafen24

SO süß sind die Haustiere der Leser!

SO süß sind die Haustiere der Leser!

Darum geht's im neuen LU-Tatort „Babbeldasch“

Darum geht's im neuen LU-Tatort „Babbeldasch“

Unfall auf Landstraße – vier Verletzte!

Unfall auf Landstraße – vier Verletzte!

Kommentare