Polizei sucht wichtigen Zeugen

Versuchter Diebstahl: Mann beweist Zivilcourage

+
Als zwei Unbekannte zwei 15-Jährige bestehlen wollen, schreitet ein mutiger Mann ein. (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mitte – Als zwei unbekannte Jugendliche versuchen Zwillingsbrüder zu bestehlen, schreitet ein mutiger Zeuge ein und verhindert den Übergriff:

Am Donnerstag kommt es gegen 17 Uhr auf dem Rathausplatz zu einem versuchten Diebstahl, bei dem ein bisher unbekannter Mann Zivilcourage beweist.

Die 15-jährigen Zwillingsbrüder werden von zwei etwa 16-Jährigen angegriffen. Die Täter versuchen einem der Brüder die Geldbörse zu entreißen – in diesem Moment schreitet der couragierte Mann ein. Er drückt den unbekannten Jugendlichen, der nach der Geldbörse greifen will zur Seite und sagt ihm, dass er die Zwillinge in Ruhe lassen soll. 

Bis die Polizei eintrifft, sind allerdings sowohl die Täter, als auch der mutige Helfer nicht mehr vor Ort. Die Polizei sucht nun nach dem couragierten Bürger, der gleichzeitig ein wichtiger Zeuge ist.

----------

Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Rheinpfalz, Sachgebiet Jugendkriminalität unter der Telefonnummer 0621/963-2635 oder per Email pdludwigshafen.gsgj@polizei.rlp.de entgegen.

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Tödlicher Unfall auf der B291!

Tödlicher Unfall auf der B291!

16. ‚Spectaculum‘ im Wäldchen

16. ‚Spectaculum‘ im Wäldchen

Sommerliche Impressionen aus Heidelberg

Sommerliche Impressionen aus Heidelberg

Kommentare