Bis zu zwei Meter groß

29 Hakenkreuze an Wände am Hauptbahnhof gesprüht

+

Ludwigshafen-Mitte - Rechte Schmierereien am Hauptbahnhof. Unbekannte sprühen offenbar in der Nacht auf Montag 29 Hakenkreuze an die Wände einer Unterführung.

Unbekannte haben 29 Hakenkreuze an die Wände einer Unterführung am Hauptbahnhof in Ludwigshafen gesprüht. 

Wie die Bundespolizei in Kaiserslautern mitteilte, hatte eine Bahnreisende die rechten Zeichen am Montagmorgen entdeckt.

Die Hakenkreuze aus schwarzer Farbe waren jeweils bis zu zwei Meter groß und wurden nach dem Fund sofort beseitigt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

dpa/rob

Quelle: Ludwigshafen24

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare