Mehrere tausend Euro

Mit Parfum! Drogerie-Diebe will fette Beute machen

+
Polizei findet bei Drogerie-Dieben Beute im Wert von mehreren tausend Euro (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mitte - Ein Diebes-Pärchen will in einem Drogerie-Markt zuschlagen, doch dabei wird es erwischt. Bei der Polizeikontrolle wird das Ausmaß ihrer bisherigen Beutezüge deutlich:

Am Samstagnachmittag betreten ein 35-jähriger Mann und eine 38-jährige Frau aus dem Raum Frankfurt eine Drogerie-Filiale in der Ludwigshafener Innenstadt. Dort wollen sie Parfum im Wert von mehreren hundert Euro stehlen, doch sie werden von einem Ladendetektiv erwischt. Er hält sie solange fest, bis die Polizei eintrifft. 

In dem Auto der beiden, das durch die Beamten gefunden wird, liegt weiteres Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro. Wie sich herausstellt, ist das Diebes-Duo bereits bei der Polizei bekannt. Sie können nun ein Strafverfahren wegen gewerbsmäßigem Ladendiebstahl erwarten. Nach den polizeilichen Maßnahmen werden sie wieder frei gelassen, das Auto wird beschlagnahmt. 

pol/jol

Quelle: Ludwigshafen24

Meistgelesen

Ausverkaufte SAP Arena! Metallica rocken Mannheim

Ausverkaufte SAP Arena! Metallica rocken Mannheim

Teenager (19) von Auto erfasst: Fahrer kümmert's nicht!

Teenager (19) von Auto erfasst: Fahrer kümmert's nicht!

Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot

Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot

Eine Snowboarderin triumphiert auf Abfahrtsski - Rebensburg geht leer aus

Eine Snowboarderin triumphiert auf Abfahrtsski - Rebensburg geht leer aus

Siko 2018: “Terrorist“ Cem Özdemir wird unter Polizeischutz gestellt

Siko 2018: “Terrorist“ Cem Özdemir wird unter Polizeischutz gestellt

Kommentare