Nach Bäckereibesuch

Ausgeraubt und bewusstlos liegen gelassen!

+
Ein 42-jähriger wird am Sonntag brutal ausgeraubt! (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mitte - Am Sonntagmittag wird ein 42-jähriger Mann in einer Einfahrt von hinten angegriffen und ausgeraubt. Die Täter lassen den Bewusstlosen auf der Straße liegen!

Nachdem das Opfer am Sonntag, gegen 12:40 Uhr eine Bäckerei in der Kaiser-Willhelm-Straße besucht hat, wird er in der nahegelegenen Einfahrt von einer unbekannten Anzahl an Personen von hinten attackiert.

Durch den Angriff stürzt der 42-Jährige mit dem Kopf gegen einen Betonpfeiler und bleibt bewusstlos liegen. Als er wieder zu sich kommt stellt er fest, dass ihm 200 Euro aus seiner Hosentasche gestohlen wurden.

Der leichtverletzte Mann kann selbst die Polizei verständigen und wird in ein Krankenhaus eingeliefert. Hinweise zu den unbekannten Tätern sind derzeit nicht bekannt.

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare