Drogen bei mehreren Personen

Personenkontrollen an Berliner Platz - Bilanz

+
Die Beamten sind am Freitag an Berliner Platz und Rheinpromenade unterwegs.

Ludwigshafen-Mitte - Die Polizei Rhein-Pfalz führt am Freitag (17. November) mehrere Personenkontrollen am berühmt-berüchtigten Berliner Platz durch. Was die Beamten finden:

Am Berliner Platz und der Rheinpromenade sind am Freitag über den gesamten Tag hinweg Beamte unterwegs, die einige Passanten kontrollieren. Sie finden Drogen bei verschiedenen Personen im Alter zwischen 19 und 32 Jahren

Die besagten Personen stammen nicht nur aus Ludwigshafen, sondern auch aus dem Rheinpfalzkreis und dem Landkreis Bad Dürkheim. Gegen die Beschuldigten werden nun Strafanzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstellt.

pol/hew

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Regierungspräsidium gibt zwei Erstaufnahme-Einrichtungen auf

Regierungspräsidium gibt zwei Erstaufnahme-Einrichtungen auf

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Innerhalb von 24 Stunden: Drei Übergriffe gegen Polizisten

Innerhalb von 24 Stunden: Drei Übergriffe gegen Polizisten

Betrunken Unfall gebaut: Auto überschlägt sich auf L597

Betrunken Unfall gebaut: Auto überschlägt sich auf L597

Abgebrannte Stretch-Limousine: Polizei geht von Brandstiftung aus!  

Abgebrannte Stretch-Limousine: Polizei geht von Brandstiftung aus!  

Kommentare