Polizeieinsatz

Notruf: Mann (25) mit Waffe in ,Merkur-Spielothek' gesehen!

+
Mann mit Waffe in Casino Merkur- Spielothek (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Mitte - Polizeieinsatz in der ,Merkur-Spielothek'! Ein Mann wird dort am Samstagabend (25. November) mit einer Pistole im Hosenbund gesehen. Mehr zum Vorfall:

Gegen 20:15 Uhr geht bei der Polizei Ludwigshafen ein Notruf ein. Der Anrufer glaubt einen Besucher der Spielhalle in der Ludwigsstraße mit einer Schusswaffe im Hosenbund erkannt zu haben.

Sofort rücken Beamte zur Spielothek aus und können einen 25-Jährigen stellen. Wie sich herausstellt, hat der Gast eine Schreckschusswaffe bei sich, für die er einen sogenannten Kleinen Waffenschein vorzeigen kann

Während des Einsatzes ist es aufgrund von Absperrungen zu Einschränkungen im Personen- und Straßenverkehr gekommen.

pol/jol

Quelle: Ludwigshafen24

Meistgelesen

Ausverkaufte SAP Arena! Metallica rocken Mannheim

Ausverkaufte SAP Arena! Metallica rocken Mannheim

Teenager (19) von Auto erfasst: Fahrer kümmert's nicht!

Teenager (19) von Auto erfasst: Fahrer kümmert's nicht!

Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot

Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot

Eine Snowboarderin triumphiert auf Abfahrtsski - Rebensburg geht leer aus

Eine Snowboarderin triumphiert auf Abfahrtsski - Rebensburg geht leer aus

Siko 2018: “Terrorist“ Cem Özdemir wird unter Polizeischutz gestellt

Siko 2018: “Terrorist“ Cem Özdemir wird unter Polizeischutz gestellt

Kommentare