In leerstehendes Haus eingebrochen

Feierabendbier für Einbrecher

+
Außer Bier können die unbekannten Täter nichts erbeuten... (Symbolfoto)

Ludwigshafen-Maudach – Was sich die Einbrecher in einem leerstehenden Haus an Beute erhoffen, ist fraglich. Trotzdem gehen die Unbekannten nicht ganz leer aus...

Am Montag zwischen 12 Uhr und 20:45 Uhr dringen die Täter in das unbewohnte zweistöckige Einfamilienhaus in der Von-Sturmfeder-Straße ein.

Dazu werfen sie mit einem Backstein ein Fenster ein und gelangen so ins Innere. 

Pech für die Unbekannten: Das Haus wird gerade renoviert und steht völlig leer. – Keine fette Beute in Sicht!

Doch völlig leer gehen die Einbrecher nicht aus: Immerhin vier Bierflaschen werden eingepackt und mitgenommen.

----------

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-1163 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

pol/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare