Am Sonntag

Ludwigshafen-‚Tatort‘: 9,5 Millionen Zuschauer!

+
Energisch stellt Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) mit Johanna Stern (Lisa Bitter) auf dem Dach des Kaufhauses den Tathergang nach.

Ludwigshafen - Der „Tatort“ im Ersten aus Ludwigshafen hat am Sonntagabend wieder einmal alles andere in den Schatten gestellt!

Am Sonntag mussten Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts), Kollege Mario Kopper (Andreas Hoppe) und ihr Team im neuen „Tatort - LU“ klären, wer mitten in der Stadt einen Auftragskiller ins Jenseits befördert hat. Auch Kult-Schauspieler Jürgen Vogel war als „Lu“ Wolff im 63. ‚Tatort‘ aus Ludwigshafen zu sehen.  

Das alte Wahrzeichen der Ludwigshafener, das 2015 abgerissen wurde – die ‚Tortenschachtel‘ – diente dabei als trostlose Kulisse. 

9,47 Millionen Zuschauer schalteten ab 20:15 Uhr die neue Episode im Ersten an. Der Marktanteil der SWR-Produktion lag bei 26,2 Prozent. Beim jüngeren Publikum zwischen 14 und 49 Jahren waren es 20,8 Prozent.

Impressionen vom „Tatort“-Dreh in Ludwigshafen

Zum Vergleich: Der sonntägliche RTL-Actionfilm „White House Down“ über einen Terrorangriff auf das Weiße Haus kam auf 3,75 Millionen (11,4 Prozent).

dpa/kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Royals-Fieber: Die Schnappschüsse unsere Leser

Royals-Fieber: Die Schnappschüsse unsere Leser

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Kommentare