Für 475 Millionen Euro

Offiziell: BASF verkauft Industrielacke-Sparte

+
BASF verkauft seine Industrielacke-Sparte.

Ludwigshafen - Im Poker um den Verkauf seiner Industrielacke-Sparte hat BASF mit einem Interessenten eine grundsätzliche Einigung erzielt. Der Bereich geht in die Niederlande:

BASF wird sein globales Geschäft mit Industrielacken des Unternehmensbereichs Coating an den niederländischen Chemiekonzern AkzoNobel verkaufen. 

Wie BASF am Mittwoch mitteilt, hat man sich mit AkzoNobel auf 475 Millionen Euro geeinigt. Der Verkauf soll bis Ende 2016 abgeschlossen sein. Die Transaktion wird Technologien, Patente und Marken beinhalten. Auch zwei Produktionsstätten, eine in Deeside/England und eine in Vanderbijlpark/Südafrika, werden transferiert. Die Kartellbehörden müssen der Transaktion noch zustimmen.

>>> Verkauft BASF ihre Industrielacke-Sparte?

Mit der Industrielacke-Sparte erwirtschaftet BASF 2015 einen Umsatz von rund 300 Millionen Euro. Der Geschäftsbereich liefert Produkte für unterschiedliche Endanwendungen, darunter Coil Coatings, Furniture Foil und Panel Coatings sowie Lacke und Beschichtungen für Rotorblätter von Windkraftanlagen, General Industry und Commercial Transport. Im Jahr 2014 erzielte der Unternehmensbereich Coatings weltweit einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro.

Wir haben unser globales Geschäft mit Industrielacken in den vergangenen Jahren erfolgreich entwickelt mit einem deutlichen Fokus auf vielversprechende Marktsegmente. Um das Geschäft weiter auszubauen, sehen wir positive Wachstumsaussichten unter dem Dach von AkzoNobel, das eine führende Position in diesem Markt hat“, sagt Markus Kamieth, Leiter des Unternehmensbereichs Coatings der BASF. 

Nach dem Verkauf will sich BASF stärker auf das Kerngeschäft mit Autoserien- und Autoreparaturlacken fokussieren sowie auf ihr führendes Geschäft mit Bautenanstrichmitteln der Marke „Suvinil“ in Brasilien.

BASF/dpa/rmx

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Fotos der Bodenplatten am Neckar

Fotos der Bodenplatten am Neckar

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Kommentare