Zeugen gesucht

Perfide: Hilfreiche Frau entpuppt sich als Diebin

+
(Symbolfoto)

Ludwigshafen - Bepackt mit Taschen ist ein 86-Jähriger auf dem Weg nach Hause. Eine Frau bietet ihm ihre Hilfe an. Ein Glücksfall? – Von wegen: hier kommen die Fakten.

Der 86-jährige Ludwigshafener ist gegen 17:15 mit dem Einkaufen fertig. Schwer bepackt macht er sich auf den Heimweg, als ihn eine etwa 40-jährige Frau anspricht und ihm ihre Hilfe beim Tragen anbietet. Dankbar nimmt er diese an. Als sie die Wohnung des älteren Herrn erreicht haben, bittet sie ihn ihr einen 500 Euro Schein zu wechseln. 

Der 86-Jährige holt daraufhin seine Geldkassette. Blitzschnell greift die Diebin zu, entreißt dem Mann die Geldkassette und macht sich aus dem Staub. 

Die Täterin kann so beschrieben werden: Ca. 40 Jahre alt, schwarze lange Haare, normale Statur.

In der Geldkassette befinden sich insgesamt 2.000 Euro, rund 1.246 Euro in Schweizer Franken sowie mehrere Sparbücher. 

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, soll sich mit seinen Hinweisen an die Kriminalinspektion Ludwigshafen wenden. Tel.: 0621 9631163 oder E-Mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de

pol/tin

Mehr zum Thema

Royals-Fieber: Die Schnappschüsse unsere Leser

Royals-Fieber: Die Schnappschüsse unsere Leser

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Sattelzug kracht ungebremst in mehrere Autos

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Kommentare