Eine Verletzte

Während Fahrt etwas ins Auge bekommen! Auto knallt gegen Mauer

+
Unfall in Fichtenstraße

Landau - Die Verkettung unglücklicher Umstände führt am Donnerstagmittag zu einem außergewöhnlichen Unfall! Eine Person wird leicht verletzt:

Am Donnerstag (16. August) gegen 13:15 Uhr ist ein 21-jähriger Mann aus Landau mit seinem VW Passat in der Fichtenstraße unterwegs. Plötzlich fliegt ihm etwas ins Auge.

Seine Schwester, die als Beifahrerin mitfährt, will helfend eingreifen. Sie fasst ihm ins Gesicht, um den Fremdkörper zu entfernen. Der Fahrer erschreckt jedoch und reißt das Lenkrad herum. 

Der Wagen kracht gegen einen Begrenzungsmauer und kommt dort zum Stehen. Es entsteht ein Totalschaden.

Die Airbags werden sofort ausgelöst. Die Beifahrerin verletzt sich leicht im Nacken- und Brustbereich. Sie wird vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

pol/jol

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare