Klinik

Jacke entzündet! Mann (24) von Silvesterrakete getroffen

+
Rakete trifft Mann und explodiert (Symbolfoto)

Landau - In der Wollmesheimer Hauptstraße kommt es zum Jahreswechsel zu einem schrecklichen Unfall. Ein Böller trifft einen 24-Jährigen und explodiert. Mehr dazu:

Es ist 0:15 Uhr, die Menschen feiern das neue Jahr - doch in Landau kommt es zu einem furchtbaren Unglücksfall. Vermutlich durch Windböen wird die Flugbahn einer Silvesterrakete so ungünstig beeinflusst, dass sie einen 24-Jährigen aus Wollmesheim trifft und genau in diesem Moment explodiert. Die Jacke des Mannes entzündet sich und allem Anschein nach auch weitere Böller, die der Geschädigte in seiner Jackentasche bei sich trägt.

Mit schweren Brandverletzungen wird er in eine Fachklinik eingewiesen. Die Polizei Landau prüft nun, ob hier ein strafrechtlich relevantes Handeln vorliegt. Zeugen sollen sich bei ihr (☎06341-2870) melden.

Da sich solche Vorfälle an Silvester häufen, fordern immer mehr Menschen ein Ende des Silvester Feuerwerks in Deutschland. Auch die Deutsche Umwelthilfe will ein Feuerwerk-Verbot in Mannheim und Ludwigshafen etablieren, denn sie befürchten, dass die Feinstaub-Werte gesundheitsgefährdend sein könnten.

pol/jol

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare