Im Ostpark

Maskiertes Quartett verprügelt Mann (50)!

+
Mann wird im Ostpark von vier maskierten Männern attackiert (Symbolfoto)

Landau - Ein 50-Jähriger befindet sich am Sonntag (29. Oktober) gegen 19:30 Uhr im Ostpark, als er plötzlich von vier maskierten Männern angegriffen und geschlagen wird:

Die Unbekannten attackieren den Mann, so dass er auf den Boden stürzt. Zwei der Täter heben ihn anschließend wieder auf und ein Dritter zieht ihm dann auf unbekannte Weise mit einem Messer leichte Schnittverletzungen an den Beinen zu. Der Vierte im Bunde steht währenddessen Schmiere.

Die maskierten Männer können danach die Flucht ergreifen. Zwei rennen in Richtung Innenstadt, die beiden anderen in Richtung Ludowicistraße. 

Einen Grund für den Überfall kann das Opfer nicht nennen. Auch seine Wertsachen haben die Täter nicht angerührt. 

Zeugen sollen sich bei der Polizei Landau (06341/2870) melden.

pol/jol

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.