Nachbar alarmiert Polizei

‚Kiffer‘ (32) entpuppt sich als Speck-Griller!

(Symbolfoto)
+
(Symbolfoto)

Landau – So eine ‚Petze‘ als Nachbarn wünscht sich doch jeder, oder? Wegen Drogenkonsums schickt ein Pfälzer einem 32-Jährigen die Polizei auf den Hals. So löst sich alles in Rauch auf:

Kommen Sie schnell, hier raucht einer Haschisch!“ +++

So ungefähr lautet der Anruf eines aufmerksamen und besorgten Bürgers am Freitagabend (9. Dezember) um 21:20 Uhr bei der Polizei.

Doch als die Ordnungshüter im Heegerweg im Landauer Norden ankommen, entpuppt sich die vermeintliche ‚Haschisch-Wolke‘ als qualmender Gartengrill!

Denn der verdutzte 32-jährige Bewohner räucherte sich nur genüsslich knusprigen Speck, dessen würziges Aroma sich in der Nachbarschaft verteilte...

pol/pek

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare