Shopping-Queen mal anders

EC-Karte gefunden: Kriminelle Shopping-Queen on Tour!

+
Shoppen mit fremder Kreditkarte/EC-Karte - kriminell. (Symbolfoto)

Landau - Eine 20-jährige findet eine EC-Karte. Doch anstatt sie im Fundbüro abzugeben, geht sie mit ihrer Freundin shoppen!

Eine 20-jährige aus Germersheim findet in einem Zigarettenautomaten eine EC-Karte und nutzt die Gunst der Stunde und geht zusammen mit ihrer Freundin erst einmal in Landau shoppen!

Dort nutzen sie das Lastschriftverfahren mit Unterschrift und müssen dabei keinen PIN eingeben.

In Geschäften, die mit PIN-Code-Eingabe arbeiten, lassen sich die beiden die Ware zurücklegen, um sie dann angeblich später abzuholen.

Misstrauische Mitarbeiterin

Die Masche funktioniert und sie können Kleidung und Ware im unteren vierstelligen Betrag „kaufen“.

Doch eine misstrauische Mitarbeiterin hat die Polizei alarmiert, weil sie nicht auf die Masche reingefallen ist.

Die Waren sind den Geschäften wieder zurück gegeben worden und die beiden Shopping-Queens wurden von der Polizei festgenommen.

pol/tk

Mehr zum Thema

Kommentare