„Nur wer aufgibt, hat verloren!“

Wie man sich durchs Leben boxt! Henry Maske hält Rede in Landau

+
Henry Maske kommt nach Landau

Landau - Für die Veranstaltungsreihe ,Große Begegnungen‘ kommt Boxweltmeister Henry Maske in die Festhalle. Worüber er dort reden will:

Am 22. November heißt es in der Jugendstil Festhalle Ring frei für Henry Maske! Denn der Boxweltmeister wird dort eine Rede in der Reihe ,Große Begegnungen' der Uni Landau halten. 

Das Motto: „Nur wer aufgibt, hat verloren!“

Der 54-Jährige wird laut Uni zeigen, „wie man mit klaren Zielen Motivation erzeugt und ungeheure Energie freisetzt, wie man eine Siegermentalität entwickeln und trainieren kann.“ 

Der Olympiasieger soll zudem erklären, „wie die Erfolgsfaktoren des Spitzensports für das eigene Leben, das Studium oder den Beruf nutzbar sind.“

Bereits in der Vergangenheit hat die Uni im Rahmen der Veranstaltungsreihe berühmte Menschen nach Landau geholt. Unter anderem Reinhold Messner, Alfons Schuhbeck und Günter Wallraff. 

Ziel ist es, Einblicke in die vielfältige deutsche Kultur zu ermöglichen und dass Interessierte mit herausragenden Persönlichkeiten in Kontakt treten können.

Übrigens: Karten für die Veranstaltung sind in der Buchhandlung Thalia in Landau erhältlich. Los geht's um 20 Uhr.

pm/jol

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare