Schutzengel dabei

Acht Meter tief: Mädchen (5) stürzt aus drittem Stock! 

+
Ein 5-jähriges Mädchen stürzt aus dem 3. Obergeschoss aus dem Fenster und kommt mit einem Schrecken davon. (Symbolbild)

Landau - Eine 5-Jährige hat wohl gleich mehrere Schutzengel: Bei einem Sturz aus dem dritten Stock überlebt die Kleine und das nicht einmal schwer verletzt!

Zusammen mit ihrer Schwester spielt das 5-jährige Mädchen am Samstagnachmittag in einem Zimmer im dritten Obergeschoss.

Sie schaut aus dem geöffneten Fenster und verliert plötzlich das Gleichgewicht, stürzt ganze acht Meter in die Tiefe! Doch sie hat riesiges Glück: Sie landet auf einem Hügel aus Rindenmulch.

Dabei kommt die Kleine mit einem Bruch des Mittelfußknochens uns einem gehörigen Schrecken davon!

Unter Begleitung eines Notarztes wird sie in ein Landauer Krankenhaus gebracht und dort zur Beobachtung ins Krankenhaus aufgenommen.

jab/pol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Für 47 Millionen Euro! B38 soll „Stadtboulevard“ werden

Für 47 Millionen Euro! B38 soll „Stadtboulevard“ werden

Messer an den Hals gehalten: Räuber bedrohen Frau (25)!

Messer an den Hals gehalten: Räuber bedrohen Frau (25)!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.