Wegen Baggerarbeiten

Stromausfall in Ladenburg und Edingen-Neckarhausen

+
Stromausfall in Ladenburg

Ladenburg - Am Freitagvormittag herrscht Stromausfall in Ladenburg und Edingen-Neckarhausen. Auch die Integrierte Leitstelle und das Polizeirevier sind betroffen.

Für den Stromausfall am Freitagvormittag in Ladenburg und in Edingen-Neckarhausen dürften nach derzeitigen Erkenntnissen Bauarbeiten in einem Neubaugebiet verantwortlich gewesen sein. Bei Baggerarbeiten wurde ein Starkstromkabel beschädigt.

Der Strombetreiber ist derzeit immer noch mit der Schadensbehebung beschäftigt. Seit 11:45 Uhr ist die Stromversorgung Ladenburgs allerdings wieder sichergestellt. Für Edingen-Neckarhausen dauert der Ausfall immer noch an.

Der Stromausfall war nach derzeitigen Erkenntnissen zumindest für Ladenburg flächendeckend. Viele öffentliche Gebäude aber auch Supermärkte auch in Edingen-Neckarhausen waren davon betroffen. Die Integrierte Leitstelle und das Polizeirevier liefen über Notstromaggregate weiter.

pol/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Trainerschock: Julian Nagelsmann verlässt TSG Hoffenheim! 

Trainerschock: Julian Nagelsmann verlässt TSG Hoffenheim! 

Zum 18. Studioalbum: Judas Priest und Megadeth live bei Zeltfestival!

Zum 18. Studioalbum: Judas Priest und Megadeth live bei Zeltfestival!

Ist das der krasseste Diebstahl des Jahres? Sogar die Polizei ist sprachlos

Ist das der krasseste Diebstahl des Jahres? Sogar die Polizei ist sprachlos

Fake-Clip sorgt für Lacher trotz DFB-Pleite - darum geht es im Original-Video

Fake-Clip sorgt für Lacher trotz DFB-Pleite - darum geht es im Original-Video

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.