Zeugen gesucht

Mit vorgehaltener Schusswaffe: Laden ausgeraubt 

+
Der Täter kommt mit einer Schussaffe an einen größeren Geldbetrag. (Symbolbild)

Ladenburg - Am Mittwochabend (6. Dezember) gegen 18:30 Uhr betritt ein bislang unbekannter Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe einen Getränkemarkt in der Luisenstraße...

Er bedroht den Kassierer und lässt sich die Kasse öffnen. Daraus entwendet er einen größeren Geldbetrag und kann anschließend zu Fuß in unbekannte Richtung flüchten. 

Die Fahndung nach dem etwa 1,70 Meter großen Mann, der zum Tatzeitpunkt komplett dunkel bekleidet ist, verläuft negativ. 

Zeugen, die Angaben zu dem Räuber machen können, melden sich bitte unter ☎ 0621/174-4444 bei der Polizei. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei. 

pol/hew

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Crash in Fressgasse: Urteil gegen ‚Maserati-Poser‘ gefallen 

Nach Crash in Fressgasse: Urteil gegen ‚Maserati-Poser‘ gefallen 

Versuchter Mord: Mann (26) attackiert eigenen Vater in Pflegeheim

Versuchter Mord: Mann (26) attackiert eigenen Vater in Pflegeheim

Per Telefon zum Mord verabredet: 2 Männer verurteilt

Per Telefon zum Mord verabredet: 2 Männer verurteilt

Tödlicher Arbeitsunfall auf BASF-Deponie!

Tödlicher Arbeitsunfall auf BASF-Deponie!

Hitlergruß, Sex, Rassismus! Ermittlungen gegen rnv-Mitarbeiter eingestellt

Hitlergruß, Sex, Rassismus! Ermittlungen gegen rnv-Mitarbeiter eingestellt

Kommentare