Platschendes Geräusch...

Ist ein Mensch von der Brücke in den Neckar gefallen? 

+
Welches Geräusch hatte die Frau wahrgenommen? Ein Mensch wurde nicht gefunden...

Ladenburg - Eine Frau hört ein "platschendes" im Bereich einer Brücke in Ladenburg. Sofort alarmiert sie die Rettungskräfte. Der Einsatz. 

Großeinsatz: Rund 120 Einsatzkräfte von Feuerwehr, DLRG, Rettungsdienst und Polizei waren gestern Abend ab 22:40 Uhr im Bereich Ladenburg im Einsatz.

Großeinsatz der Feuerwehr an einer Brücke am Neckar!

Was war passiert? 

Eine Frau alarmierte die Rettungskräfte, da sie im Bereich einer Brücke in Ladenburg ein "platschendes" Geräusch gehört hatte und vermutete das eine Person in den Neckar gefallen wäre.

Sofort begannen die Rettungskräfte nach einer Person zu suchen, denn der Neckar ist zurzeit mit seiner starken Strömung durch die extremen Regenfälle besonders gefährlich. 

Doch vergeblich! 

Möglicherweise war es doch nur ein etwas schwererer Gegenstand oder ein Tier, dass dieses platschende Geräusch verursacht hatte. 

Die Suche wurde kurz nach Mitternacht ergebnislos abgebrochen. 

Neben verschiedenen Freiwilligen Feuerwehren, DLRG, Rettungsdienst und Polizei, waren auch die Tauchergruppen der Berufsfeuerwehren aus Heidelberg und Mannheim im Einsatz.

nis

Mehr zum Thema

Motorradunfall auf Grenzhöfer Weg mit tödlichem Ausgang! 

Motorradunfall auf Grenzhöfer Weg mit tödlichem Ausgang! 

Fotos: Unfall zwischen zwei Lkw auf A6

Fotos: Unfall zwischen zwei Lkw auf A6

Fotos: Evakuierung vom ,Pfitzenmeier'

Fotos: Evakuierung vom ,Pfitzenmeier'

Kommentare