Sexueller Übergriff am Friedhof

Polizei schnappt Busen-Grabscher (44)!

+
Ein 44-Jähriger wurde am Kirchheimer Friedhof vorläufig festgenommen (Symbolbild).

Heidelberg-Kirchheim - Riesen-Schock für eine junge Frau am Friedhof. Auf dem Parkplatz nähert sich ihr ein 44-Jähriger, begrabscht sie. Doch die Polizei ist auf Zack:

Schneller Zugriff der Polizei am gestrigen Sonntagvormittag.

Eine 30-jährige Frau kurz nach 9 Uhr unterwegs mit der Linie 26 vom Bismarckplatz zum Kirchheimer Friedhof.

Ein 44-Jähriger folgt ihr offenbar, steigt an der gleichen Haltestelle aus. An den dortigen Parkplätzen passiert´s: Der Mann fasst seinem Opfer in sexueller Absicht an den Busen.

Als sich die Frau wehrt, macht sich der dringend Verdächtige aus dem Staub, wird kurze Zeit später nach einer Fahndung vorläufig festgenommen.

Nach erkennungsdienstlicher Behandlung wurde der Kerl wieder auf freien Fuß gelassen.

Das Dezernat Sexualdelikte der Kripo Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

pol/pek

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Die 12. Heidelberger Drachenboot-Regatta

Die 12. Heidelberger Drachenboot-Regatta

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Brand in Industriestraße

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

Kommentare